Synopsis

-Die Fiktion-


Gedankenverloren schlenderst du einen
Weg entlang, als plötzlich bizarre
Geräusche an dein Ohr dringen,
ein Blubbern und Knarren, ein
Motor, aber alles irgendwie
verzerrt. Du drehst dich um...und
findest dich unversehens in der
Tiefsee der Zukunft wieder. Ein
riesiger Anglerfisch, nein, ein U-
boot schwimmt langsam an dir
vorbei. Seine Crew, halb Mensch,
halb Fisch ist schwer mit den
Maschinen beschäftigt, ein
Oktopuss streckt seine Tentakelaus und eine leuchtende Qualle schaut dir neugierig nach.

Du folgst den Lichtern des U-Boots im Dunkeln bis es an einer fluoreszierenden Szenerie zum Stehen kommt. Zwei Tauchforscher experimentieren hier in ihrem nebligen Unterwasser-Labor. Zentrum ihres Forschens: Ein Aquarium mit einer ekelhaften Flüssigkeit. Darin gefangen, zuckt wie ein Zitteraal, ein Fischmutant im Takt der Tests. Im Hintergrund spielt ein amphibisches Punkduo und untermalt die sinistere Szene.
Wird die U-Boot-Crew eingreifen und die Taucher besiegen? Kommen sie rechtzeitig um ihren Kameraden da herauszuholen?